Gaede StiftungLeybold

Die Gaede-Stiftung

Die „GAEDE-STIFTUNG “ wurde im Jahre 1984 von Manfred Dunkel unter dem Namen „GAEDE-STIFTUNG DER DEUTSCHEN ARBEITSGEMEINSCHAFT VAKUUM (DAGV)“ gestiftet.

Der Sitz der unabhängigen Stiftung ist Köln. Als eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts im Sinne von § 2 Abs. 1 StiftG NW verfolgt sie ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke auf dem Gebiet der Förderung von Wissenschaft, Forschung und Technik. Verwirklicht wird dies insbesondere durch die:

  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Gaedepreis)
  • Archivierung von Dokumenten zu Leben und Werk von Wolfgang Gaede im GAEDE-Archiv. Dieses Archiv ist für interessierte Personen zugänglich.
  • museale Erhaltung von Vakuumpumpen, die von Wolfgang Gaede entwickelt oder entscheidend verbessert wurden.

Die Verwaltung des Gaedepreises, der durch die DPG (Deutsche Physikalische Gesellschaft) vergeben wird ist dabei eine zentrale Aufgabe. Der Gaedepreis zeichnet Arbeiten aus Grundlagenforschung, Anwendung und Verfahrenstechnik der Gebiete Vakuumphysik und -technologie, Dünne Schichten, Oberflächenphysik, Materialien und Verfahren der Festkörperelektronik, Nanostrukturwissenschaften und -technik aus. Der Preis besteht aus einer Urkunde, dem Modell der ersten Molekularluftpumpe des Namensträgers Wolfgang Gaede sowie einem Preisgeld von 10.000 Euro.

Stiftungsorgane

Die Stiftungsorgane sind der Vorstand der Stiftung und das Preiskomitee für den Gaede-Preis. Die Mitglieder des Vorstands und des Preiskomitees üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.

Die Mitglieder des Vorstands sind: 

  • der/die Vorsitzende der Deutschen Vakuumgesellschaft e.V. (DVG) oder eine von dem/der Vorsitzenden der DVG benannte Persönlichkeit,
  • eine von der Leybold GmbH benannte Persönlichkeit.
  • ein Vertreter des Stifters zur Wahrung des Stifterwillens

Der/die Vorsitzender/Vorsitzende des Vorstands ist der/die Vorsitzende der DVG oder eine von dem/der Vorsitzenden der DVG benannte Persönlichkeit. Der Vorstand wählt aus seiner Mitte einen/eine stellvertretenden/stellvertretende Vorsitzenden/Vorsitzende.

Die Aufgaben des Vorstands sind: 

  • Verwaltung der Stiftung und des Stiftungsvermögens,
  • Vergabe der Erträgnisse des Stiftungsvermögens,
  • Buchführung über den Bestand und Veränderungen des Stiftungsvermögens sowie über die Einnahmen und Ausgaben der Stiftung,
  • Festlegung der Ausschreibungs-Bedingungen für den GAEDE-Preis,
  • Bestätigung des GAEDE-Preisträgers, der durch das Preiskomitee gewählt wurde.

Der Vorstand vertritt die Stiftung gerichtlich und außergerichtlich. Er hat die Stellung eines gesetzlichen Vertreters. Der Vorstand handelt durch seinen Vorsitzenden oder durch dessen Vertreter – jeweils gemeinsam mit einem weiteren Mitglied.

Die Mitglieder des Preiskomitees sind: 

  • der/die Vorsitzender/Vorsitzende des Vorstands der GAEDE-Stiftung (Leitung des Preiskomitees),
  • ein/eine Vertreter/Vertreterin der Leybold GmbH,
  • Drei Mitglieder des Preiskomitees werden vom DPG-Vorstandsrat für eine Amtszeit von drei Jahren gewählt. Bei der bei der Auswahl der Mitglieder soll der DPG-Vorstandsrat die Zugehörigkeit dieser Mitglieder zu den Sachgebieten der gemeinsamen Fachverbände der DPG und der Deutschen Vakuumgesellschaft berücksichtigen. Eine Wiederbestellung der Mitglieder ist nicht vorgesehen.
  • Außerdem gehören dem Preiskomitee ex officio und ohne Stimmrecht das zuständige DPG-Vorstandsmitglied für Wissenschaftliche Programme, Preise an.

Die Aufgaben des Preiskomitees sind: 

  • Alljährliche Ausschreibung des GAEDE-Preises unter Beachtung der Ausschreibungs-Bedingungen,
  • Vorschlag des Preisträgers an den Vorstand.

Wir freuen uns, wenn Sie die Arbeit unserer Stiftung durch eine Spende unterstützen. Spenden an die GAEDE-Stiftung sind steuerlich absetzbar. Sie erhalten von uns auf Wunsch eine Zuwendungsbestätigung.

Spenden-Konto der GAEDE-Stiftung:

Konto-Inhaber: GAEDE-Stiftung
IBAN:  DE40 3705 0198 1930 6534 54
BIC:   COLSDE33XXX
Geldinstitut: Sparkasse Köln Bonn
Stichwort:  Spende

Logo:

Das Logo der GAEDE-Stiftung zeigt Wolfgang Gaede und seine Unterschrift.

Logo Gaede-Stiftung

© Gaede Stiftung 2018 | Impressum und Datenschutz